Auktion 75 am 29. Juni 2020. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Bieten.

Köln

FotoLosnummerBeschreibungMindestgebot

00275
Köln - Erzbistum 40,00 €
Maximilian Heinrich, Herzog v. Bayern 1650-1688 2 Albus 1687 Noss 462. l. Prschw. vz-st

00276
Köln - Erzbistum 40,00 €
Maximilian Friedrich v. Königsegg 1761-1784 12 Stüber 1764 Schön 76. Noss 811. Vs. verschlagen, sonst vz

00277
Köln - Erzbistum 20,00 €
Ferdinand August von Spiegel 1824-1835 Bronzemedaille 1833 (v. Francke) Widmung der Diözese zu seiner Genesung Weiler 2242. Brett. 4568. 41,0mm 40,8g vz+

00278
Köln - Stadt 50,00 €
Einseitiger Pfennig o.J. Vierfeldiger spanischer Schild von Mainz (5 Speichen), Köln, Trier und Bayern (4 Wecken), darüber, einen Perlkreis (19 Perlen) durchbrechend 3 Kronen (bogig, aber nahe dem Schild, dazwischen Punkte) Noss 48. Fd. Fulda 40. 0,29g Prägeglanz st

00279
Köln - Stadt 40,00 €
Einseitiger Pfennig o.J. Vierfeldiger spanischer Schild von Mainz (5 Speichen), Köln, Trier und Bayern (4 Wecken), darüber, einen Perlkreis (19 Perlen) durchbrechend 3 Kronen (bogig über dem Schild, dazwischen Punkte) Noss 50. Fd. Fulda 40. 0,26g vz

00280
Köln - Stadt 40,00 €
Einseitiger Pfennig o.J. Vierfeldiger spanischer Schild von Mainz (5 Speichen), Köln, Trier und Bayern (4 Wecken), darüber, einen Perlkreis (18 Perlen) durchbrechend 3 Kronen (bogig über dem Schild, dazwischen Punkte) Noss 52. Fd. Fulda 40. l.gew., 0,25g Prägeglanz vz

00281
Köln - Stadt 55,00 €
Lot o.J. von 2 Bronzemedaillen, 1x vergoldet 1842 (v. Drentwett/Kämmerer) auf das Dombaufest Weiler 103. kl. Flecke, je 50,0mm 43,2g/54,0g f.st

00282
Köln - Stadt 55,00 €
Lot o.J. von 2 Stücken: Goldbronze- und Bronzemedaille o.J. (v. Jouvenel) auf Justus Lipsius 1547-1606, studierte von 1559 bis 1563 am Jesuitenkolleg in Köln. Weiler 2378, 2377. 34,2mm 16,5g u. 46,5mm 42,5g vz+ und vz

00283
Köln - Stadt 115,00 €
Lot o.J. von 7 Medaillen aus unterschiedlichen Metallen mit Abbildungen des Kölner Doms auf verschiedene Anlässe Weiler 13, 29/2325,160,138. ss+ bis vz+

00284
Köln - Stadt 60,00 €
Lot o.J. von 3 Stücken: Silber- und vergoldete Bronzemedaille 1865 (unsign.) auf die Allgemeine landwirtschaftliche Ausstellung und Bronzemedaille 1875 (v. Kullrich) a.d. Internationale Gartenbauausstellung Weiler 2545, 2544. Sommer K80. Slg. Marienbg. 6116. je ca. 41,0mm 36,0g vz-st bis f.st
nächste Einträge >>
 
 

Unseren Auktionskatalog sowie die Möglichkeit online zu bieten finden Sie rechtzeitig vor jeder Auktion auch auf:


 

Ab sofort können Sie weltweit bei jeder Auktion ganz nah und live dabei sein. [Registrieren] Sie sich jetzt:


 
  Sixbid   Live Auktion  
  Numisbid