Auktion 72 - 01. &. 02. November 2018. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Bieten.

Judaea

FotoLosnummerBeschreibungMindestgebot

00072
Judaea 15,00 €
Herodes Agrippa I. 37-44 Prutah (Bronze) 41-42 n. Chr. Jahr 6, Jerusalem, Baldachin mit Fransen, Rs: 3 Kornähren zwischen Datierung Meshorer 120. Hendin 1244. RPC 4931. 2,70g s-ss

00073
Judaea 15,00 €
Herodes Agrippa I. 37-44 Prutah (Bronze) 41-42 n. Chr. Jahr 6, Jerusalem, Baldachin mit Fransen, Rs: 3 Kornähren zwischen Datierung Meshorer 120. Hendin 1244. RPC 4931. 2,70g f.ss

00074
Judaea 40,00 €
Jüdischer Krieg 66-70 Prutah (Bronze) Jahr 2 Jerusalem, Amphore mit breitem Rand und zwei Griffen, Rs: Weinblatt an kleinem Ast mit Ranken, paläo-hebräische Inschrift "Für die Freiheit von Zion" TJC 196. Hendin 1360. 2,20g f.ss

00075
Judaea 100,00 €
Bar-Kochba-Aufstand 132-135 Bronze dem Jahr 3 zugeordnet Weinblatt an Ranke, paläo-hebräische Inschrift "Für die Freiheit Jerusalems", Rs: Siebenarmiger Palmbaum mit zwei Datteln, paläo-hebräische Inschrift "Simon". Mildenberg 112 vgl.. Hendin 736. 10,70g ss

00076
Judaea 100,00 €
Bar-Kochba-Aufstand 132-135 Bronze dem Jahr 3 zugeordnet Weintraube m. Zweig u.kl.Blatt, paläo-hebräische Inschrift "Für die Freiheit Jerusalems", Rs: Siebenarmiger Palmbaum, paläo-hebräische Inschrift "Simon". Mildenberg 158. Hendin 1440. 5,35g rötlich braune Patina gutes ss

 
 

Unseren Auktionskatalog sowie die Möglichkeit online zu bieten finden Sie rechtzeitig vor jeder Auktion auch auf:


 

Ab sofort können Sie weltweit bei jeder Auktion ganz nah und live dabei sein. [Registrieren] Sie sich jetzt:


 
  Sixbid   Live Auktion  
  Numisbid