Die Auktion ist beendet. Restanten können im Nachverkauf erworben werden.

Deutsche Münzen vor 1871 und Medaillen

FotoLosnummerBeschreibungMindestgebot

00041
Anhalt 60,00 €
Nachfolger Heinrichs I. nach 1245- Brakteat o.J. Sitzender Fürst mit Kreuzstab und Kugelzepter zwischen Türmen Berger 1795. Thormann 413. Leschhorn 3414. 0,63g ss+

00042
Anhalt - Gemeinschaftlich 30,00 €
Verg. Verdienstmedaille o.J. Herzoglich Anhaltischer Hausorden Albrecht des Bären OEK 19. winz.Rf., entfernte Öse, ohne Band vz+

00043
Anhalt - Gemeinschaftlich 40,00 €
Silbermedaille o.J. Prämie der Industrie & Handelskammer `Für Treue in der Arbeit`, i.Rd: 990 mit Originalöse, 33,4mm 15,3g in Silber selten vz

00044
Anhalt - Bernburg 36,00 €
Prägungen seit 1918 Wertmarke o.J. sog. `TRÜMPLER-THALER` der Fa. Ernst Trümpler, Bernburg Menzel 1419. 1. vz

00045
Anhalt - Bernburg 150,00 €
Wilhelm 1670-1709 2/3 Taler 1675 SD Dav. 218. Mann 835 var. Kr., Jz. auf Rs. zerkratzt ss

00046
Anhalt - Bernburg 100,00 €
Wilhelm 1670-1709 2/3 Taler 1676 AF Dav. 217. Mann 836. Fassungsspuren, Prschw. f.ss

00047
Anhalt - Bernburg 200,00 €
Wilhelm 1670-1709 2/3 Taler 1677 AF Dav. 217. Mann 837b. Prschw., selten ss-vz

00048
Anhalt - Bernburg 150,00 €
Wilhelm 1670-1709 2/3 Taler o.J. Plötzkau Dav. 215. Mann 834b. kl.Sf. ss-vz

00049
Anhalt - Bernburg 140,00 €
Wilhelm 1670-1709 2/3 Taler 1679 BA Dav. 216. Mann 838a. Sf., etwas Belag f.vz

00050
Anhalt - Bernburg 300,00 €
Wilhelm 1670-1709 Silbermedaille 1693 (v. Eichler) auf die Wiederaufnahme des Bergbaus in Harzgerode Mann 842. Müs. 1.3.1. kl.Rf., 46,7mm 32,0g selten ss+
nächste Einträge >>