Münzen Möller

If you want to register for live bidding, please register directly at Redpoint

 

Welcome to our Auction



FotoLosnummerBeschreibungMindestgebot

00001
Kelten - Süddeutschland u. angrenzende Geb. 75,00 €
Kleinsilber der Vindeliker Typ Manching M 2 a, Flache Erhebung / Pferd n. l., Beizeichen 5 Punkte, unten Winkelspitz. Reg.-Nr. K455. Kellner 706. 0,40g Rs. strichförmige Stempelfehler s/f.vz

00002
Kelten - Süddeutschland u. angrenzende Geb. 100,00 €
Quinar der Vindeliker Portrait-Typ Gruppe A 1 (Süd- und Nordbayern, gröberes, aber deutliches Gesicht). Kopf n. l., das Kinn losgelöst / Pferd n. l. , Beizeichen dicke Kugel mit Torques. Reg.-Nr. BP 219. Kellner - vgl. 547,567. 1,71g f.vz/ss

00003
Kelten - Süddeutschland u. angrenzende Geb. 250,00 €
Quinar vom Typ `Brillengesicht` (Süd- und Nordbayern, Baden-Württemberg). Nachahmung von Aeduer-Quinaren. Kopf nach rechts mit dicker Backe, Punktauge, Flaschenhals, die Haare mit Endpunkten / Pferd nach rechts, Kugelhufe, Beizeichen oben Punkte. Reg.-Nr. Bd. 29. Kellner -. Allen/Altenburg -. Egger/JNG -. 1,78g scheint uneditiert! ss-vz

00004
Griechen - Persien 900,00 €
Au-Dareike 546-450 v.Chr. (Früher guter Stil, Zeit des Xerxes I. und Artaxerxes I. 486-450 v.Chr.) Großkönig im Knielauf nach rechts mit Bogen und Speer / Raues Incusum. Sear 4677. BMC 28. 153.40ff. Mitchiner vgl. 104. 8,31g ss

00005
Griechen - Persien 900,00 €
Au-Dareike 546-450 v.Chr. (Früher guter Stil, Zeit des Xerxes I. und Artaxerxes I. 486-450 v.Chr.) Großkönig im Knielauf nach rechts mit Bogen und Speer / Raues Incusum. Sear 4677. BMC 28. 153.40ff. Mitchiner vgl. 104. 8,31g ss

00006
Griechen - Königreich Pontos 1.350,00 €
Mithridates VI. Eupator 120-63 Gold-Stater Kallatis, Zeit des Ersten Mithridatischen Krieges, im Namen und vom Typ des Lysimachos von Thrakien (88-86 v. Chr.) Diademierter Kopf des vergöttlichten Alexander III. nach rechts, mit Horn des Ammon / Athena sitzt nach links auf Thron mit Inschrift KAL(Lambda), Nike in der rechten Hand haltend, unter dem Arm CW, im Abschnitt verzierter Dreizack. AMNG I 260. Cal. p.140. 8,17g ss

00007
Griechen - Königreich Pontos 1.350,00 €
Mithridates VI. Eupator 120-63 Gold-Stater Tomis, Zeit des Ersten Mithridatischen Krieges, im Namen und vom Typ des Lysimachos von Thrakien (88-86 v. Chr.) Diademierter Kopf des vergöttlichten Alexander III. nach rechts, mit Horn des Ammon / Athena sitzt nach links auf Thron mit Inschrift TO, Nike in der rechten Hand haltend, unter dem Arm O(Theta)EM, im Abschnitt verzierter Dreizack. SNG Cop. 1091. AMNG I 2480. Cal. p.141. 8,32g f.vz

00008
Griechen - Scythia 1.500,00 €
Au-Stater Koson, ca. 50/25 v.Chr., Olbia Römischer Magistrat (L. Iunius Brutus) schreitet zwischen zwei Liktoren nach links, davor Monogramm / Adler in Dreiviertelansicht nach links, einen Kranz in der erhobenen rechten Kralle. RPC 1701A. BMC 3.208. etwas Belag, 8,61g ss-vz

00009
Rom - Kaiserzeit 90,00 €
Galerius Maximianus als Caesar 293-305 Antoninian Belorbeerte Büste n. r. / Virtus mit Olivenzweig, Speer und Schild. Kampmann 120. 3,6g vz

00010
Byzanz 250,00 €
Andronicus II. und Michael IX. 1295-1320 Hyperpyron 1295/1305 Konstantinopel DOC 235ff. Sear 2396. 3,95g ss