Die Auktion 71 ist beendet. Wir freuen uns auf einen regen Nachverkauf!

Herzlich willkommen auf unserer Auktionsseite.

Hier haben Sie eine Übersicht der Artikel unserer vergangenen Auktion.

Mit unserer Ergebnis- und Restantenliste können Sie liegengebliebene Lose ausfindig machen und hier in den vier Wochen nach der Auktion nachbestellen.
Bitte benutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.



Sie sind schon registriert? Dann melden Sie sich bitte an.

FotoLosnummerBeschreibungMindestgebot

00854
- Medicina in nummis Silberjeton o.J. achteckig unsign., Asklepioskopf, i.Rd: Lampe ARGENT 31,0mm 13,6g f.vz36,00 €

00855
- Medicina in nummis Silbermedaille 1803 (v. Guillemard) a.d. Pockenschutzkommission in Böhmen Brett. 1590. Doneb. 4838. 26,3mm 4,6g ss60,00 €

00856
- Medicina in nummis Kupfermedaille o.J. (v. Depulis) Prämie der veterinärmedizinischen Hochschule Toulouse, verliehen 1855 an J.A. P. Devic, i.Rd: Hand CUIVRE Brett. 5218 vgl.. winz.Rf. 63,5mm 116,0g f.st50,00 €

00857
- Medicina in nummis Bronze-Plakette 1889 vergoldet der Hygiene-Ausstellung in Reims Brett. -. 56,1mm 42,1g st-50,00 €

00858
- Medicina in nummis Bronzemedaille 1895 (v. Scharff) a.d. Wiener Chirurgen u. Urologen Leopold Ritter v. Dittel Brett. 268. Loehr 261. 58,2mm 69,3g vz-st60,00 €

00859
- Medicina in nummis Bronzemedaille 1909 (v. H. Ponscarme) Staatsprämie für Sanitätsdienste in Frankreich 51,8mm 66,7g vz40,00 €

00860
- Medicina in nummis Bronze 1913 einseitig a. Jean Louis Prevost 1790-1850, Schweizer Arzt und Physiologe, gewidmet von seinen Freunden und Schülern 53,8x67,6mm 175,4g vz40,00 €

00861
- Medicina in nummis Bronzemedaille 1929 (v. P.Turin) a. Theodore Tuffier, Prof. der Chirurgie 1857-1929, machte die Rückenmarkbetäubung populär Brett. -. Patina 49,0mm 55,3g vz-st40,00 €

00862
- Medicina in nummis Goldbronze-Plakette 1930 (v. Dropsy/Canale) Großer Ehrenpreis des nationalen Komitees zur Bekämpfung der Tuberkulose 55,8x68,5mm 194,9g vz50,00 €

00863
- Medicina in nummis Bronze-Plakette o.J. einseitig gewidmet v.d. Blutbank des Niederländischen Roten Kreuzes für 15malige Blutspende, mit Widmungsgravur: F.H. Vonken Weiller 1635. i. Orig. Etui 70x100,0mm 195,1g st40,00 €
nächste Einträge >>